am 4. + 5. November 2017
in Kombination mit der Erfindermesse iENA Nürnberg


Hilfestellung für Existenzgründung auf der START-Messe Nürnberg

DurchSTARTen!

Die START-Messe Nürnberg informiert und berät am 4. + 5. November 2017 zu Unternehmens-Gründung, -Finanzierung, -Nachfolge und Franchising. Vorträge und Best-Practice Beispiele helfen Mutigen und noch Unentschlossenen bei dem Schritt in die Selbstständigkeit.

Die Messe bietet die Möglichkeiten zur direkten Kommunikation mit Experten und Gleichgesinnten. Alle Bereiche der Unternehmensgründung bleiben dabei im Blick – von der Entscheidung über Vorbereitung und Finanzierung bis hin zur Durchführung. Rund 50 Aussteller liefern die wichtigsten Informationen und geben individuelle Ratschläge, damit die Existenzgründung an Erfolg geknüpft ist.

Ausstellerverzeichnis


Hier wird Gründern in spe geholfen

Existenzgründer finden hier nicht nur Hilfestellungen und Informationen zum Thema Unternehmensgründung, sondern können auch den Kontakt mit Franchise-Gebern und Investoren herstellen. Experten für Buchhaltung, Marketing und Finanzierungssysteme stehen den Gründern in spe auf der START-Messe tatkräftig zur Seite und bieten Informationen und persönliche Beratung.

Aussteller aus Bereichen wie Handel, Dienstleistung und der Baubranche stellen ihre Geschäftskonzepte vor und sind auf der Suche nach Partnern, um ihre Unternehmen zu erweitern. Des Weiteren informieren Experten der Themenbereiche Gründung, Finanzierung und Marketing über Finanzierung und Fördermittel für angehende Gründer.

Termin notieren!

Meet your future!

START Messe Nürnberg

          4. + 5. November 2017
         

 

 Zum Kalender hinzufügen


START-FORUM

Das START-Forum liefert an beiden Messetagen Informationen und Hilfestellungen für Existenzgründer. Experten zu den Themen Gründung, Finanzierung und Marketing informieren und geben Tipps zu der Budgetverwaltung und für Startups.

Adrian Rouzbeh, CEO und Gründer PHOENIX HUMAN PRIME sowie "Top 100 Speaker" wird in seinem Vortrag (Samstag, 4.11., 12:30 Uhr-13:30 Uhr) über die "Spielregeln des Erfolgs" informieren.
Um ein Startup zu gründen oder ein etabliertes Unternehmen zu halten ist es wichtig, die richtige mentale Einstellung zu haben. Leider missachten viele die wichtigsten Gesetze des Unternehmertums und unterschätzen die Macht negativer Einflüsse.
Adrian Rouzbeh referiert über das richtige Mindset und die wichtigsten Routinen und Regeln eines erfolgreichen Unternehmers. Dabei ist er Motivation und Inspiration pur, denn er zeigt nicht nur, dass alles möglich ist – er erklärt auch wie!

Programm START-Forum

iENA-START-Symposium am 4. November

Die START-Messe findet seit mehreren Jahren in Kombination mit der Erfindermesse iENA statt. 

Das >> iENA-START-Symposium am 4. November bietet Ihnen ein erstklassiges gemeinsames Vortragsprogramm mit dem Thema “Mit der Idee zum Erfolg – Wege von Erfindungen in die Wirtschaft”. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, wie man effizient mehr Ideen auf den Markt bringen kann und somit Deutschlands Innovationskraft stärkt. Am iENA-START-Symposium beteiligen sich potente Partner wie die Förderberatung im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, die IHK Nürnberg für Mittelfranken, die TÜV Rheinland Consulting GmbH sowie weitere Experten rund um die Themen Unternehmensgründung, Finanzierung und Nachfolge.

NEWS

DurchSTARTen! Hilfestellung für Existenzgründer auf der START-Messe Nürnberg

30. Okt 2017

Die START-Messe Nürnberg informiert und berät am 4. und 5. November 2017 zu den Themen Unternehmens-Gründung, -Finanzierung, -Nachfolge und...

Weiterlesen